Villa Berberich:

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Daten laden
Daten laden

Hauptbereich

Villa Berberich - Art Exhibitions in Bad Säckingen

Villa Berberich rises from amidst the beautiful spa gardens. Built in 1874, the building was once a hospital and today houses a mineral museum, a café with a sun deck and constantly changing art exhibitions in the upper storey. At the Villa Berberich culture and relaxation merge into a special atmospheric place.

Mineral Museum

More than a thousand minerals from around the world, particularly from the southern Black Forest, the Jura Mountains and the Vosges Mountains, fossils from Southern Baden and the Swiss Jura Mountains are displayed in an exhibition at the Villa Berberich. The composition and supervision were taken on by the registered society ‘Mineral Friends High Rhine Fricktal’ in 1984.

Opening hours:  Saturday and Sunday 3pm - 5pm

Art exhibitions

The upper floor of the Villa Berberich regularly houses high-quality and impressive art exhibitions. Exhibitions organised by the city usually alternate with those organised by the Art Society High Rhine from Bad Säckingen.

Kunstverein Hochrhein e.V.
Weihermatten 33
79713 Bad Säckingen
www.kunstverein-hochrhein.de
Send an email
Telefonnummer: 07761 999 020

Ansprechpartnerin städtische Ausstellungen:
Christine Stanzel
Tourismus- und Kulturamt
Send an email
Telefonnummer: 07761 5683-14

Veranstaltungen

Zeitraum

Adventsmarkt

Adventsmarkt
Datum 21.11.2019
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter RehaKlinikum Bad Säckingen
Veranstaltungsort: Anschrift RehaKlinikum Bad Säckingen
kostenlos
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen, Essen & Trinken, Familie, Feste, Märkte, Weihnachtsmärkte

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem alljährlichen Adventsmarkt im Bistro des RehaKlinikums Bad Säckingen ein.

Am Donnerstag, 21.11.2019 ab 15 Uhr bis ca. 20 Uhr im Bistrobereich

Hier können Sie sich auf die Weihnachtszeit einstimmen z.B. bei einer feinen Tasse Kaffee in unserem Bistro mit vielleicht schon den ersten erstandenen Weihnachtsgeschenk in der Tasche.

Zwischen hübschen Adventsgestecken, Dekorationen aus der Natur und Strickwaren finden Sie noch vieles mehr, natürlich alles Unikate mit Liebe handgefertigt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr RehaKlinikum-Team

Gold und Ruhm - Geschenke für die Ewigkeit: 1000 Jahre Basler Münster

Gold und Ruhm - Geschenke für die Ewigkeit: 1000 Jahre Basler Münster
Datum 23.11.2019
Uhrzeit 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Anschrift Busfahrt zur Sonderausstellung im Kunstmuseum Basel/CH
69,00 EUR einschließlich Busfahrt, Eintritt und Führung (keine Reduzierung für Inhaber des Museumspasses möglich)
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen, Kunst und Kultur, Seminare/Workshops

Im Herbst 1019 fand in Gegenwart von Kaiser Heinrich II. die Weihe des Basler Münsters statt. Anlässlich des 1000-jährigen Jubiläums zeigt das Historische Museum Basel im Kunstmuseum die Ausstellung “Gold & Ruhm. Geschenke für die Ewigkeit”. Mit kostbaren Leihgaben aus privaten und öffentlichen Sammlungen in Europa und den USA wird sichtbar, wie zentral die “goldenen Gaben” des letzten ottonischen Kaisers für Basel und die Umgebung waren. Höhepunkt der Ausstellung bildet die goldene Altartafel. Prachtvolle Goldschmiedearbeiten, Bronzen, Textilien, herausragende Beispiele der Buchmalerei und Elfenbeinschnitzerei aus den kulturellen Zentren des ottonischen Reichs sowie archäologische Bodenfunde aus der Region Basel erschließen ein kulturhistorisches Panorama. Darüber hinaus beleuchtet die Ausstellung die Lebensumstände in der Zeit um 1000, die Beziehung Basels zum Königreich Burgund, das Zusammenspiel zwischen Herrscher und Kirche sowie den Kult um das später heiliggesprochene Kaiserpaar Heinrich und Kunigunde.

Gemäldeausstellung "Simultankontraste" Malkreis Öflingen

Gemäldeausstellung "Simultankontraste" Malkreis Öflingen
Datum 24.11.2019
Uhrzeit 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Malkreis Öflingen - Kontakt: Herr Hansjörg Bißwurm, Telefon: 07761 6434
Veranstaltungsort: Anschrift Haus Fischerzunft
frei
Kategorien Ausstellungen, Kunst und Kultur

Den Malkreis Öflingen gibt es seit 2012.

Anfangs noch etwas themenorientiert, als Kurs der Volkshochschule Wehr, entwickelte sich der Malkurs zum Malkreis und damit immer mehr zum ganzheitlichen Arbeiten hin, orientiert am Gegenstand des individuellen Interesses, dem Diskurs mit dem Mentor, Hansjörg Bißwurm und den Mitgliedern des Malkreises. Daraus resultieren verschiedene Stile, Formate, Themen – individuelle Entwicklungen also, und dies nicht nur auf der Ebene der Malerei

Ausstellungsteilnehmer: Andrea Oeschger, Anton Schapfel, Elvira Bißwurm, Hansjörg Resin, Karl Baureithel, Reinhold Kaiser, Rita Leber, Thoma Koch

Club27 Konzert & Art

Club27 Konzert & Art
Datum 07.12.2019 bis 08.12.2019
Uhrzeit 21:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter bufedo
Veranstaltungsort: Anschrift Wildlife Museum Bad Säckingen
VVK 10 € Abendkasse 12 €
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen, Kunst und Kultur, Musik

Club 27 Konzert&Art I 7. DEZEMBER 2019

Alle Musiker hatten ein besonderes Talent, sie waren einzigartig und sie haben Geschichte in die Musikwelt geschrieben.

Doch im Alter von 27 gingen sie eine unvorstellbare Verbindung ein: sie schlossen sich dem „Club 27“ an. Ihr Motto war „lebe schnell, liebe hart, sterbe jung“, denn sie alle starben mit 27.

Die regional bekannte Band „MANICAN“ spielt einige der Songs der unvergesslichen Musik von Legenden wie Jimi Hendrix, Janis Joplin, dem Ex-Rolling-Stone Brian Jones, dem Star der Doors, Jim Morrison, Kurt Cobain von „Nirvana“ , der Soul-Lady des neuen Jahrtausends, Amy Winehouse und anderen Musikern, die diesem legendären Club angehören.

In der Lounge Bar & Art, die eigens für den 27 Club Abend aufgebaut wird, können die Gäste in nostalgischen Erinnerungen schwelgen.

Sämtliche Ausstellungsstücke werden um 23 Uhr versteigert. Den Erlös erhält S.T.E.P Uganda e.V. Der eingetragene Verein ermöglicht Kindern in Uganda eine qualifizierte Schulausbildung, um ihnen Perspektiven zu schaffen für eine selbst bestimmte Zukunft.

Es soll ein ganz besonderer Konzertabend werden, der dem Publikum in Erinnerung bleibt.

Eintritt: 20 Uhr I Konzertbeginn: 21 Uhr I Eintritt ab 18J. I VVK: € 10,- I Kasse: € 12,-

Kartenvorverkaufsstellen: Café Melange und online unter www.bufedo.de

Gartenlust im Schlosspark

Gartenlust im Schlosspark
Datum 13.03.2020 bis 15.03.2020
Veranstaltungsort: Anschrift Schlosspark Bad Säckingen
Kategorien Ausstellungen, Märkte

Gartenausstellung

Mittelalterspektakulum Bad Säckingen

Mittelalterspektakulum Bad Säckingen
Datum 01.05.2020 bis 03.05.2020
Veranstaltungsort: Anschrift Schlosspark Bad Säckingen
Kategorien Ausstellungen, Essen & Trinken, Feste, Märkte, Vereine

Mittelalterfestival

Naturparkmarkt

Naturparkmarkt
Datum 26.07.2020
Uhrzeit 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Pro Bad Säckingen
Veranstaltungsort: Anschrift Wallbach
frei
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen, Essen & Trinken, Familie, Feste, Märkte, Musik, Startseite

Erneut findet der beliebte Naturparkmarkt in Wallbach mit über 50 regionalen Ausstellern, toller Handwerkskunst, regionalen Produkten und schönem Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene statt.

Eggberg-Klassik

Eggberg-Klassik
Datum 18.09.2020
Uhrzeit 14:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Automobilclub Bad Säckingen e.V.
Veranstaltungsort: Anschrift Bad Säckingen/ Eggberg
Samstag: 8€; Sonntag: 10€; Kombiticket: 15€, Kinder bis 15 Jahre frei
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen, Sonstiges

Gleichmäßigkeitsprüfung für historische Fahrzeuge auf der geschichsträchtigen Rennstrecke zwischen Südschwarzwald und Schweiz:

·         Vorkriegswagen

·         Formel- und Rennsportwagen

·         GT und Tourenwagen bis Ende 1976

·         ausgewählte Fahrzeuge bis Baujahr 1988.

Während der Veranstaltung sind ständig ca. 75 Teilnehmerfahrzeuge im Fahrerlager zu besichtigen.

 

Freitag, 18. September ab 14 Uhr:

Fahrzeugpräsentation auf dem Münsterplatz. Hier ist der Eintritt frei.

 

Beginn des Rennens am Samstag, 19. September um 10:30 Uhr

Beginn des Rennens am Sonntag, 20. September um 9:30 Uhr

 

Sonntag, 20. September ab ca. 18 Uhr

Siegerehrung im Schlosspark

Eggberg-Klassik

Eggberg-Klassik
Datum 19.09.2020
Uhrzeit 10:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Automobilclub Bad Säckingen e.V.
Veranstaltungsort: Anschrift Bad Säckingen/ Eggberg
Samstag: 8€; Sonntag: 10€; Kombiticket: 15€, Kinder bis 15 Jahre frei
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen, Sonstiges

Gleichmäßigkeitsprüfung für historische Fahrzeuge auf der geschichsträchtigen Rennstrecke zwischen Südschwarzwald und Schweiz:

·         Vorkriegswagen

·         Formel- und Rennsportwagen

·         GT und Tourenwagen bis Ende 1976

·         ausgewählte Fahrzeuge bis Baujahr 1988.

Während der Veranstaltung sind ständig ca. 75 Teilnehmerfahrzeuge im Fahrerlager zu besichtigen.

 

Freitag, 18. September ab 14 Uhr:

Fahrzeugpräsentation auf dem Münsterplatz. Hier ist der Eintritt frei.

 

Beginn des Rennens am Samstag, 19. September um 10:30 Uhr

Beginn des Rennens am Sonntag, 20. September um 9:30 Uhr

 

Sonntag, 20. September ab ca. 18 Uhr

Siegerehrung im Schlosspark

Eggberg-Klassik

Eggberg-Klassik
Datum 20.09.2020
Uhrzeit 09:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Automobilclub Bad Säckingen e.V.
Veranstaltungsort: Anschrift Bad Säckingen/ Eggberg
Samstag: 8€; Sonntag: 10€; Kombiticket: 15€, Kinder bis 15 Jahre frei
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen, Sonstiges

Gleichmäßigkeitsprüfung für historische Fahrzeuge auf der geschichsträchtigen Rennstrecke zwischen Südschwarzwald und Schweiz:

·         Vorkriegswagen

·         Formel- und Rennsportwagen

·         GT und Tourenwagen bis Ende 1976

·         ausgewählte Fahrzeuge bis Baujahr 1988.

Während der Veranstaltung sind ständig ca. 75 Teilnehmerfahrzeuge im Fahrerlager zu besichtigen.

 

Freitag, 18. September ab 14 Uhr:

Fahrzeugpräsentation auf dem Münsterplatz. Hier ist der Eintritt frei.

 

Beginn des Rennens am Samstag, 19. September um 10:30 Uhr

Beginn des Rennens am Sonntag, 20. September um 9:30 Uhr

 

Sonntag, 20. September ab ca. 18 Uhr

Siegerehrung im Schlosspark