Seite drucken
Bad Säckingen (Druckversion)

In Bad Säckingen feiern? Kein Problem.

Die Stadt Bad Säckingen hat viele kleine und große Orte, an denen es sich ganz wunderbar in einzigartiger Atmosphäre feiern lässt. Auch das Tourismus- und Kulturamt bietet Locations an. Egal ob für Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen, Fasnachtsveranstaltungen oder oder oder... Wir beraten Sie gern.

Der Kursaal

Der Kursaal Bad Säckingen liegt mitten in der Kernstadt von Bad Säckingen. Dabei ist er nicht nur auf einen Raum zu reduzieren:
Im Schatten des größten Raumes, dem K1, bietet der Kursaal mit dem K2 und K3 zwei weitere Räume zum Tagen, Seminare abhalten oder kleinere Veranstaltungen an.

 

Der Große:

Wenn die Säckinger von ihrem Kursaal sprechen, meinen sie unseren größten Saal K1. Dieser bietet für bis zu 500 Personen Platz. Hier finden jährlich beispielsweise der Narrenspiegel, alle Kultur-im-Kursaal-Veranstaltungen, die Säckinger Kammermusikabende und der Poetry Slam statt. Natürlich ist er auch für private Anlässe oder auch Veranstaltungen von Vereinen oder Agenturen mietbar.

Wichtiger Hinweis: Der K1 ist stark frequentiert, wir raten zu frühzeitiger Terminabsprache.

 

Der Mittlere:

Unser K2 ist beispielsweise durch  das alljährlich stattfindende Kasperle-Theater bekannt. Durch seine Lage (innenliegend, keine Fenster) bietet er sich perfekt für Veranstaltungen wie Tagungen, Seminare oder kleinere Veranstaltungen mit Beamer an. Dimmbares Licht inklusive. 

 

Der Kleine:

Frisch renoviert zeigt sich der kleinste unserer Kursaal-Räume in einem neuen Licht. Mit Beamer und Flipchart gerüstet können hier kleinere Seminare und Präsentationen stattfinden.

 

Nähere Infos für Mieter hier.

 

Der Schlosspark & der Diebsturm

Tamm tamm tadam, tamm tamm tadam..

Nicht nur für Hochzeiten eine tolle Kulisse: Der Schlosspark.
Auch Freiluft-Veranstaltungen, wie das Kino-Open-Air, finden hier jährlich statt.

 

Ebenfalls im Schlosspark zu finden:

Der Diebsturm
Hier kann man allerdings ausschließlich festlich heiraten. Es sollten aber nicht zu viele Gäste sein (max. 25), der Turm ist nicht so groß, wie der benachbarte Gallusturm, der in fester Hand der Narrenzunft Bad Säckingen ist. Eins hat der Diebsturm dem Gallusturm aber voraus: Die tolle Aussicht auf den Rhein UND die Holzbrücke!

 

Der Pavillon/ die Orangerie:
Eine Alternative zum Diebsturm ist die Orangerie, wobei nicht nur der Name schön klingt: Das komplett verglaste Häuschen lässt den ein oder anderen Blick auf das Schloss und den Schlosspark zu. Hier wäre auch für eine mittelgroße Hochzeitszeremonie genügend Platz (40 Sitz- und 40 Stehplätze).

 

Konzertmuschel:
Für pompösere Trauungen und bei schönem Wetter bietet sich die Konzertmuschel mit bis zu 250 Sitzplätzen an. Ob auf der Bühne oder unter dem Zeltdach davor: Hier ist das Brautpaar vor der zauberhaften Kulisse des Schlossparks in Szene gesetzt.

Diese Location wäre auch für anderen Anlässen zu mieten.

 

Nähere Informationen für Mieter hier.

Trauanfragen bitte an das Standesamt richten hier.

Ihre Ansprechpartnerin

Elisabeth Jacobi
Vermietung Schlosspark, Kursaal
07761 5683-25
E-Mail schreiben


http://www.badsaeckingen.de//de/informationen-service/tourismus-kulturamt/eventlocations